Albino_Meersman_Homo-Odyssee

Homo-Odyssee

Brent Meersman

Ob eine Sauna in Paris, ein Liebeshotel in Tokio oder ein Hamam in Damaskus: Brent Meersmans Homo-Odyssee führt durch 18 Länder auf sechs Kontinenten und ist so facettenreich wie das schwule Leben selbst. Muslimisch, christlich oder jüdisch. Legal oder illegal: Wie leben und lieben Schwule in anderen Teilen der Welt? Wie nehmen sie sich selbst wahr? Wie konnte ihre Kultur trotz Anfeindung und Ablehnung überleben? Meersman nimmt uns mit auf eine beeindruckende Entdeckungsreise, die dazu einlädt, die Welt und sich selbst aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

„Ein wunderschön geschriebenes Buch über faszinierende Orte. Oft witzig und in jedem Fall unterhaltsam.“ Out Magazine

Über den Autor:

Der aus Südafrika stammende Brent Meersman arbeitet als Journalist und Schriftsteller. Er schreibt unter anderem für die südafrikanische Wochenzeitung Mail & Guardian. Homo-Odyssee ist sein viertes Buch. Meersman unterrichtet außerdem Journalismus an der Universität von Cape Town.

 

September 2015

16.99

Bei genialokal bestellen

Autor

Brent Meersman

Übersetzung

Dirk Schiller

Ausstattung

Klappenbroschur

ISBN

9783959850391

Erscheinungsjahr

2015

Seitenanzahl

288